Spiritualität und Seelsorge

Die meisten Menschen haben ein spirituelles Bedürfnis. Oftmals können in einer seelsorgerlichen Begleitung neben religiösen Bedürfnissen auch schwierige und belastende Fragen thematisiert werden. Alte Konflikte, Probleme und sogar Beziehungen erhalten so manchmal eine neue Perspektive.

Im Palliativzentrum Hildegard stehen Ihnen sowohl Vertreter der Kirchen, als auch nicht religionsgebundene Seelsorgerinnen und Seelsorger zu Verfügung. Gerne dürfen Sie auch einen religiösen Vertreter Ihrer Wahl oder eines anderen Glaubens in das Palliativzentrum einladen. Das Palliativzentrum Hildegard steht allen Glaubensrichtungen offen, es respektiert Ihren persönlichen religiösen Hintergrund.

Die Gespräche erfolgen in einer ehrlichen, offenen und respektvollen Art und finden auf Wunsch auch unter Einbezug der Angehörigen statt.